Wann:
30. April 2017 um 7:00 – 15:00
2017-04-30T07:00:00+02:00
2017-04-30T15:00:00+02:00
Wo:
Hessigheim, Besigheim

Hallo liebe Fotoclubmitglieder,
Am Sonntag, den 30. April machen wir eine Exkursion in die Felsengärten von Hessigheim und
anschließend in die schöne Altstadt von Besigheim. Damit wir das hoffentlich herrliche Morgenlicht einfangen können, ist die
Abfahrt ist bereits um 7 Uhr am P+R in Weinsberg. In Fahrgemeinschaften geht
es dann zu den Felsengärten nach Hessigheim.
Fahrdauer etwa 35 min

Adresse für´s Navi:
Felsengartenkellerei Hessigheim
Am Felsengarten 1
74394 Hessigheim

Vom Parkplatz der Felsengartenkellerei in Hessigheim ist man schnell auf dem
Rundwanderweg durch die Felsengärten und die Steillagenweinberge.
Bitte festes Schuhwerk anziehen!
Sehr schön für Landschafts- und Naturaufnahmen jeglicher Art – vorausgesetzt das Wetter passt.
Mit Glück sind auch ein paar Kletterer in den Felsengärten unterwegs.
Aufenthalt in den Felsengärten etwa 2-3 Stunden

Danach Weiterfahrt nach Besigheim
Von den Felsengärten nach Besigheim sind es mit dem Auto etwa 10 Minuten

Adresse für´s Navi:
Parkplatz P3 Riedweg
Riedweg
74354 Besigheim

Vom Parkplatz P3 (Riedweg) hat man einen schönen Blick auf die
Besigheimer „Skyline“ mit der Enz im Vordergrund. Über die Brücke kommt man dann auch
recht schnell in die schöne Altstadt mit sicherlich vielen Motiven.
Aufenthalt in Besigheim etwa 2-3 Stunden

Alle die Interesse haben und gerne dabe sein möchten, sollten sich bitte per Email bis zum 23.April bei mir melden,
damit ich einen Überblick habe und auch einen Platz zum Mittagessen reservieren kann – der gemütliche
Teil darf ja auch nicht zu kurz kommen.
Wenn jemand interessiert ist, der erst später dazukommen will oder früher wieder gehen muss ist das auch
kein Problem. Besigheim ist ja nicht soweit weg und die Adressen habt Ihr ja. Bitte gebt diesbezüglich aber Bescheid.

Falls Ihr noch Fragen habt, bitte einfach kurz schreiben.

Außerdem würde ich mich auch über Anregungen, Ideen, Lob und Kritik für weitere Unternehmungen sehr freuen!

Viele liebe Grüße
Simone Möhle

Pin It on Pinterest