Bilder des Monats November 2020 – Wahl per Videokonferenz: Punktegleichheit bei Platz 1: Rudolf Mester und Reinhard Becker, Platz 2: Heide Röger, Platz 3: Rudolf Mester

Bilder des Monats November 2020 – Wahl per Videokonferenz: Punktegleichheit bei Platz 1: Rudolf Mester und Reinhard Becker, Platz 2: Heide Röger, Platz 3: Rudolf Mester

Bilder des Monats November 2020 – Wahl per Videokonferenz: Punktegleichheit bei Platz 1: Rudolf Mester und Reinhard Becker, Platz 2: Heide Röger, Platz 3: Rudolf Mester

Bei der Wahl des „Bild des Monats November 2020“ konnte Rudolf Mester gleich 2 Aufnahmen platzieren. Er belegte Platz 1 und Platz 3. Allerdings teilt er sich den Platz 1 mit Reinhard Becker. Beide Bilder erreichten bei der Wahl durch die anwesenden Mitglieder 16 Punkte. Rudolf Mester reichte ein Landschaftsbild mit dem Titel „Nebel über Eichelberg“ ein, Reinhard Becker ein Portrait einer jungen Frau mit dem Titel „Maxi“.
Platz 2 belegte Heide Röger mit dem Tierportrait „Schwarzstörche“. Platz 3 belegte ebenfalls Rudolf Mester mit „Blick ins Weinsberger Tal“. Einen herzlichen Glückwunsch an die Gewinner und vielen Dank an alle, die sich an dem monatlichen Club-Wettbewerb beteiligt haben. Alle platzierten Fotos haben die Chance, am Ende des Jahres zum „Bild des Jahres“ gekürt zu werden. Zur Erläuterung: Jedes Clubmitglied kann für die Bewertung einmal 3, einmal 2 und einmal 1 Punkt(e) vergeben. Sieger sind die 3 Bilder mit den meisten Punkten.

Letzte Beiträge

Bilder des Monats Oktober 2020 – Wahl per Videokonferenz: Frank Borde kommt mit Platz 1 und Platz 3 gleich zweimal in die Wertung, Platz 2 belegt Dr. Matthias Haug

Bilder des Monats Oktober 2020 – Wahl per Videokonferenz: Frank Borde kommt mit Platz 1 und Platz 3 gleich zweimal in die Wertung, Platz 2 belegt Dr. Matthias Haug

Bilder des Monats Oktober 2020 – Wahl per Videokonferenz: Frank Borde kommt mit Platz 1 und Platz 3 gleich zweimal in die Wertung, Platz 2 belegt Dr. Matthias Haug

Bei der Wahl des „Bild des Monats Oktober 2020“ konnte Frank Borde gleich 2 Aufnahmen platzieren. Er belegte Platz 1 und Platz 3.
Auf den Platz 1 wählten die anwesenden Clubmitglieder Frank Bordes Foto mit dem Titel „Zur richtigen Zeit am richtigen Ort“. Es zeigt einen Sonnenuntergang und entstand im Urlaub auf Rügen. Platz 2 belegte Dr. Matthias Haug mit dem Foto des Münchner U-Bahnhofes „Großhadern“. Platz 3 belegte ebenfalls Frank Borde mit einer wunderbaren Aufnahme des Treppenhauses im Jagdschloss Granitz. Einen herzlichen Glückwunsch an die beiden Gewinner und vielen Dank an alle, die sich an dem monatlichen Club-Wettbewerb beteiligt haben. Alle platzierten Fotos haben die Chance, am Ende des Jahres zum „Bild des Jahres“ gekürt zu werden. Auch diesmal wurden wieder viele qualitativ hochwertige Fotos eingereicht, die es allemal verdient hätten, eine entsprechende Platzierung zu erreichen. Leider stehen nur 3 Plätze zur Verfügung. Es macht viel Spaß, diese Werke gemeinsam zu betrachten und  zu bewerten. Natürlich sorgt das auch für die entsprechende „Qual der Wahl“. Zur Erläuterung: Jedes Clubmitglied kann für die Bewertung einmal 3, einmal 2 und einmal 1 Punkt(e) vergeben. Sieger sind die 3 Bilder mit den meisten Punkten.

Letzte Beiträge

Astronomie- Exkursion in Obersulm-Sülzbach mit Reinhard Becker

Astronomie- Exkursion in Obersulm-Sülzbach mit Reinhard Becker

Astronomie- Exkursion in Obersulm-Sülzbach mit Reinhard Becker

Der Tag war natürlich bestens geplant. Der Mond war an diesem Abend nicht zu sehen. Das Wetter spielte auch mit. Keine Wolken am Himmel. Beste Voraussetzungen, um Sterne zu beobachten und zu fotografieren. Mit Reinhard Becker haben wir einen ausgesprochenen Experten in Sachen Astronomie, der uns bestens durch den Abend führte. Zum Aufwärmen gab`s nach Einbruch der Dunkelheit die Planeten Jupiter und Saturn zu sehen. Reinhard Becker nutze dafür sein eigenes Teleskop mit 560mm Brennweite. Es folgten Langzeitbelichtungen an verschiedenen Sternenbildern. Über eine Vorrichtung konnten bis zu 4 Kameras gleichzeitig am Teleskop befestigt werden. Damit sind per Nachführung auch längere Belichtungszeiten problemlos zu bewerkstelligen.
Sehr beeindruckend war das Fotografieren der M31 / Andromedagalaxie. Diese Galaxie, auch Andromedanebel oder Großer Andromeda-Nebel, ist die der Milchstraße nächstgelegene Spiralgalaxie, rund 2,5 Millionen Lichtjahre entfernt.
Insgesamt war es ein sehr informativer Abend. Zwei Wochen zuvor gab es dazu auch noch einen Theorieabend. Vielen Dank an Reinhard Becker für sein tolles Engagement. Das Equipment, das er mit dabei hatte, war sehr umfangreich und füllt zusammen geräumt locker einen Kombi.

Letzte Beiträge

Bilder des Monats September 2020 – Wahl per Videokonferenz Platz 1: Heide Röger mit „Regenwolken“, Platz 2: Irmgard Waffenschmid mit „Wurzelplatz“, Platz 3: Heide Röger mit „Ahorn“

Bilder des Monats September 2020 – Wahl per Videokonferenz Platz 1: Heide Röger mit „Regenwolken“, Platz 2: Irmgard Waffenschmid mit „Wurzelplatz“, Platz 3: Heide Röger mit „Ahorn“

Bilder des Monats September 2020 – Wahl per Videokonferenz Platz 1: Heide Röger mit „Regenwolken“, Platz 2: Irmgard Waffenschmid mit „Wurzelplatz“, Platz 3: Heide Röger mit „Ahorn“

Bei der Wahl des „Bild des Monats September 2020“ konnte Heide Röger gleich 2 Aufnahmen platzieren. Sie belegte Platz 1 und Platz 3.
Auf den Platz 1 wählten wählten die anwesenden Clubmitglieder ihr Foto mit dem Titel „Wolkenstimmung“. Es entstand auf den Lofoten. Platz 2 belegte Irmgard Waffenschmid mit ihrem Foto „Wurzelplatz“. Es zeigt ein Rehkitz, das sich zwischen den Wurzeln eines Baumes ein kleines „Versteck“ eingerichtet hat. Den Platz 3 belegte ebenfalls Heide Röger mit einer wunderbaren Aufnahme eines Ahornblattes im Gegenlicht. Herzlichen Glückwunsch an die beiden Gewinnerinnen und vielen Dank an alle, die sich an dem monatlichen Club-Wettbewerb beteiligt haben. Es wurden auch diesmal wieder viele qualitativ hochwertige Fotos eingereicht. Es macht Spaß, diese Werke gemeinsam anzugucken und zu bewerten. Natürlich sorgt das auch für die entsprechende „Qual der Wahl“. Zur Erläuterung: Jedes Clubmitglied kann für die Bewertung drei Bilder bewerten. Eines mit 3, eines mit 2 und eines mit 1 Punkt. Gesamtsieger sind die Bilder mit den meisten Gesamtpunkten.

Letzte Beiträge

Bilder des Monats Juli 2020 – Wahl per Videokonferenz Platz 1: Jakob Messerschmidt zusammen mit Hermann Mohr, Platz 2: Rudolf Mester, Platz 3: Lars Huttenlauch

Bilder des Monats Juli 2020 – Wahl per Videokonferenz Platz 1: Jakob Messerschmidt zusammen mit Hermann Mohr, Platz 2: Rudolf Mester, Platz 3: Lars Huttenlauch

Bilder des Monats Juli 2020 – Wahl per Videokonferenz Platz 1: Jakob Messerschmidt zusammen mit Hermann Mohr, Platz 2: Rudolf Mester, Platz 3: Lars Huttenlauch

Bei der Wahl des „Bild des Monats Jui 2020“ gab es dieses Mal Punkte-Gleichstand beim 1. Platz. Auf Platz 1: Jakob Messerschmidt mit seinem Foto „Schokomilch“ und Hermann Mohr mit dem Foto „Auge in Auge“.  2. Platz: Rudolf Mester mit „Sonnenuntergang am Breitenauer See“. 3. Platz belegt Lars Huttenlauch mit „Prag bei Nacht“. Vielen Dank an alle, die sich an dem kleinen monatlichen Club-Wettbewerb beteiligt haben und herzlichen Glückwunsch an die Gewinner.

Letzte Beiträge