Bild des Monats Dezember 2019 – Karl-Heinz Waffenschmid, Frank Borde und Jakob Messerschmidt

Bild des Monats Dezember 2019 – Karl-Heinz Waffenschmid, Frank Borde und Jakob Messerschmidt

Bild des Monats Dezember 2019 – Karl-Heinz Waffenschmid, Frank Borde und Jakob Messerschmidt

Als Bilder des Monats Dezember 2019 wurden von den anwesenden Clubmitgliedern folgende Fotos gewählt: Erster Platz – Karl-Heinz Waffenschmid mit einer eindrucksvollen Aufnahme einer „Gewitterstimmung“ am Ostsee Strand von Boltenhagen.
Zweiter Platz – Frank Borde mit einer sehr stimmungsvollen Aufnahme der „Kilianskirche in der Glaskugel“.
Dritter Platz – Jakob Messerschmidt mit einer sehr schönen Portraitaufnahme von „Fanny“.
Herzlichen Glückwunsch den drei Gewinnern zum „Bild des Monats Dezember 2019“.
Alle „Bilder des Monats“ – Gewinner nehmen am Ende des Jahres an der „Bild des Jahres 2019“ – Wahl teil.
Diese wird an unserer Weihnachtsfeier am 20.12.2019, 20.00 Uhr durchgeführt.

Letzte Beiträge

Obersulmer Fotokalender 2020

Obersulmer Fotokalender 2020

Obersulmer Fotokalender 2020

Zum mittlerweile 8. Mal kommt in der nächsten Woche der Obersulmer Fotokalenders 2020 mit herrlichen Aufnahmen der sechs Obersulmer Teilorte, in den Verkauf.

Bereits seit dem Jahr 2013 wird der Obersulmer Fotokalender als gemeinsames Projekt der Gemeinde und des Fotoclubs Obersulm, gedruckt in der Obersulmer Druckerei Schweikert, erstellt. In diesem Jahr erscheint der Kalender schon einen Monat früher, da viele Bürgerinnen und Bürger bereits im Oktober nach dem Kalender fragen.

Jedes Jahr liefern die Mitglieder des Fotoclubs Obersulm mit ihren professionellen Aufnahmen die wichtigste Grundlage des Fotokalenders, das Bildmaterial. Und in jedem Jahr gelingt es den Mitgliedern des Fotoclubs wieder, schöne und stimmungsvolle Fotos zu schießen. Die landschaftliche Schönheit und Vielfalt unserer Gemeinde, insbesondere auch der Breitenauer See, stellt dabei natürlich ein fast unerschöpfliches Potential dar.

Von sechs Fotografen und Fotografinnen des Fotoclubs sind in diesem Jahr Bilder im Kalender, mit Rebecca Wirth ist auch wieder eine jugendliche Fotografin mit dabei. Die Auswahl war wieder einmal schwierig, ist der Fundus des Fotoclubs Obersulm an guten Fotos doch sehr groß. Am Ende standen dann aber die 14 Motive des Jahres 2020 fest.

Das Titelbild des Jahres 2020 zeigt eine wunderschöne herbstliche Panoramaaufnahme des Breitenauer Sees, fotografiert von Heide Röger. Weiter finden sich im Fotokalender wieder tolle Fotos von Susanne Kaufmann und Rudolf Mester, von Lars Huttenlauch, Frank Borde und Rebecca Wirth.

Der Obersulmer Fotokalender 2020 wird etwa ab KW 43 (ca. 20. Oktober) zum Preis von 6,00 Euro im BürgerService-Büro des Rathauses Affaltrach, in der Gemeindebücherei Obersulm und im Schulmuseum verkauft. Weitere Verkaufsstellen sind die Buchhandlung Back in Willsbach, Schreibwaren Six Eschenau, die Gefako-Märkte Willsbach und Affaltrach und Getränke Merz in Sülzbach. Gäste aus der Ferne können den Obersulmer Fotokalender auch am Empfang des Campingparks Breitenauer See und in der Geschäftsstelle des Tourismusvereins Weinsberger Tal erwerben, außerdem wird der Fotokalender bei der Seeweihnacht am 7. und 8. Dezember 2019 am Breitenauer See angeboten. Sichern Sie sich rechtzeitig ihr Exemplar oder verschenken Sie den Obersulmer Fotokalender als kleines Geburtstags- oder Weihnachtsgeschenk!

Text und Fotos: Martina Hartmann-Müller Gemeinde Obersulm

Danke an Frau Hartmann-Müller für die gute, reibungslose Zusammenarbeit.

Letzte Beiträge

Jugend Fotoclub Spendenübergabe im Alternativen Bärenpark im Schwarzwald 12.10.2019

Jugend Fotoclub Spendenübergabe im Alternativen Bärenpark im Schwarzwald 12.10.2019

Jugend Fotoclub Spendenübergabe im Alternativen Bärenpark im Schwarzwald 12.10.2019

Am Samstag, den 12.10.2019 wurden bärenstarke 807,37 € Spendeneinnahmen offiziell an den Alternativen Wolf- und Bärenpark im Schwarzwald übergeben. Bei diesem Ausflug waren 10 Jugendliche dabei.
Die Jugendgruppe des Fotoclub Obersulm e.V. hat während Ihrer Fotoausstellung beim Umweltfotofestival in Zingst im Mai 2019 mit Hilfe von über 2000 Besuchern diese unglaublich tolle Spendensumme gesammelt.
Der unermüdliche Einsatz der Jugendlichen, ihr Tierschutzprojekt vorzustellen und die Besucher dafür zu sensibilisieren, zahlte sich aus.
Im Bärenpark finden Bären und Wölfe aus schlechter Herkunft wie Zirkus, verlassenen Zoos, Restaurants etc. ein neues Zuhause in einer großzügigen Freianlage in naturnaher Haltung.
Die Parkleitung Frau Reimann bot uns einen Blick hinter die Kulissen des Bärenparks und dankte uns herzlich auch im Namen der Tiere.
Bei der Führung bekamen wir einen Einblick in die jeweiligen Schicksale der Tiere und konnten uns über die positiven Entwicklungen der Tiere freuen und dabei schöne Fotos machen.
Wir sind uns ganz sicher, dass dieses Spendengeld unglaublich gut ankommt.
Besuchen auch Sie die Bärenparks in Worbis/Thüringen und in Bad Rippoldsau-Schapbach/Schwarzwald und unterstützen damit die Arbeit des Tierschutzprojektes.

Fotos des Ablaufs: Susanne Kaufmann, Jakob Messerschmidt, Simone Möhle

Letzte Beiträge

Obersulmer Fotokalender 2020 mit Fotos unserer Mitglieder angedruckt

Obersulmer Fotokalender 2020 mit Fotos unserer Mitglieder angedruckt

Obersulmer Fotokalender 2020 mit Fotos unserer Mitglieder angedruckt

Am Mittwoch, den 09.10.2019 wurde der Obersulmer Fotokalender 2020 in der Druckerei Schweikert in Eschenau angedruckt.
Herr Schweikert erwartete die Fotografen und Gäste zum traditionellen Andruck des beliebten Kalenders.
Der Fotokalender wird bereits zum 8. Mal gemeinsam mit der Gemeinde Obersulm aufgelegt.
In diesem Jahr stellten 6 Fotoclub Mitglieder Ihre besten Fotos für den Fotokalender bereit.
Ein hochwertiger Lack bei der Drucktechnik lässt unsere Fotos besonders erstrahlen.
Eine Auflage von über 2000 Stck. lässt die Gemeinde drucken.
Wir freuen uns auf den offiziellen Pressetermin zur Vorstellung des Kalenders nächste Woche Mittwoch.
In diesem Jahr geht der Kalender über einen Monat früher in den Verkauf.
So kann er von noch mehr Fotofreunden gekauft werden.

Letzte Beiträge

Jugend Fotoexkursion Salzbergwerk Bad Friedrichshall am 28.09.2019

Jugend Fotoexkursion Salzbergwerk Bad Friedrichshall am 28.09.2019

Jugend Fotoexkursion Salzbergwerk Bad Friedrichshall am 28.09.2019

Am Samstag, den 28.09.2019 trafen sich 12 Jugendliche des FCO`s vormittags in Sülzbach und fuhren gemeinsam mit einigen Erwachsenen nach Bad Friedrichshall um im Salzbergwerk zu fotografieren.
Zu aller erst haben wir ein Gruppenbild gemacht. Danach sind wir mit dem Aufzug 180 m unter die Erde gefahren. Anschließend sind wir fotografieren gegangen, ob alleine oder in kleinen Gruppen.
Wir haben viele schöne Sachen gesehen, beispielsweise riesige Maschinen zum Salzabbau oder Skulpturen.
Es gab sogar eine simulierte Explosion mit Effekten in einem Stollen.
Am Ende des 1,5 km langen Rundweges haben sich Annika und Joana bereit erklärt, Models für uns zu sein.
Dadurch konnten wir nochmal schöne Motive einfangen. Alles im allem war es eine sehr gelungene Exkursion, wo unter anderem gute Fotos für Wettbewerbe entstanden sind.
Text von Sara-Delia Radu und Paul-Richard Kaufmann

Letzte Beiträge

Pin It on Pinterest