Platz 3 für Rebecca Wirth bei der Deutschen Fotomeisterschaft 2017

von | 7. Oktober 2017 | Allgemein, Fotowettbewerbe, Jugendgruppe, öffentlich

Am Samstag, den 30.09.2017 fand in Nümbrecht/Wiehl die Preisverleihung der 85. Deutschen Fotomeisterschaft statt. Hier erreichte unser Jugend Mitglied Rebecca Wirth in der Autorenwertung mit 4 Punkten den 3. Platz in Deutschland. Sie bekam bei der feierlichen Eröffnung in der Sparkasse in Wiehl Ihre Preise. Die Jugendgruppe des Fotoclub Obersulm e.V. erzielte als Teamleistung den 2. Platz der Deutschen Jugend-Fotoclub-Meisterschaft. Ein grandioser Erfolg für die Jugendlichen. Durch die fotografischen Bestleistungen von Rebecca Wirth, Erik Rothes, Paul-Richard Kaufmann, David Gazarian und Lucia Kollroß wurde dieser Titel erreicht. Herzlichen Glückwunsch dazu und weiter so.

Anlässlich der Preisverleihung konnten auch einige Mitglieder fotografische Titel entgegen nehmen. Susanne Kaufmann bekam die Retina Nadel in bronze und den AFIAP, Hermann Mohr bekam die Retina Nadel in silber und den EFIAP. Eine ganz besondere Auszeichnung ging an Achim Köpf mit dem EFIAP/D2. Der Fotoclub Obersulm e.V. erreichte Platz 4 bei den internationalen Wettbewerben.

Nachfolgend ein kleiner Bericht von Rebecca Wirth über die DFM 2017:

Am 30. September war es so weit. Hermann, Susanne und Rebecca fuhren zur Preisverleihung des DVF nach Wiehl. Los ging der Tag mit der Mitgliederversammlung, bei der der Vorstand die Mitglieder informierte aber von den Teilnehmern auch Kritik geäußert wurde. Im Anschluss durften bei der Vergabe der fotografischen Titel auch Susanne und Hermann ihren Titel abholen. Es folgte dann die Verleihung der Preise und Medaillen, bzw. die Ausstellungseröffnung in der Sparkasse in Wiehl. Hier wurde Rebecca mit dem 3. Platz in ihrer Altersklasse ausgezeichnet. Am Nachmittag hatten alle während der Dampflokfahrt noch Gelegenheit, selbst Fotos zu schießen, allerdings war dies wegen des schlechten Wetters und der vielen aufgeregten Fotografen etwas schwierig. (Der Kampf um das beste Bild). Die Krönung des Tages folgte mit dem Buffet am Abschlussabend. Außerdem war noch Musik geboten und ein Magier ging vom Tisch zu Tisch. Alles in allem war es ein schöner, erfolgreicher und ereignisreicher Tag!

Letzte Beiträge