„Bild des Jahres“ bei Jugendweihnachtsfeier gekürt

„Bild des Jahres“ bei Jugendweihnachtsfeier gekürt

„Bild des Jahres“ bei Jugendweihnachtsfeier gekürt

Am Donnerstag den 13.12.2018 traf sich die Jugendgruppe des Fotoclub Obersulm zur alljährlichen Weihnachtsfeier.
Es wurde Pizza bestellt und die Jugendlichen ließen zusammen mit der Jugendleiterin Susanne Kaufmann, dem stellv. Jugendleiter Jakob Messerschmitt sowie dem 2. Vorsitzenden Hermann Mohr das Jahr Revue passieren.
Die Jugendlichen wählten das „Bild des Jahres 2018“.
Hanna Wirth entschied die Wahl für sich mit dem Foto „Feuerwerk über Tripsdrill“ und erhielt als Anerkennung ein Buch über die Fotografie, dieses stiftete Rudolf Mester.
Zudem machten die Jugendlichen ein Fotoquiz, welches das Fotoclubmitglied und langjähriger Partner des Jugendfotoclubs Günther Hennings erstellt hat.
Für den Gewinner dieses Rätsels gab es ebenfalls ein Buchpräsent, dieses stiftete die Jugendleiterin.
Am Ende des Abends wurde das Programm für das nächste Kalenderjahr besprochen.
Die Jugendmitglieder freuen sich bereits auf das nächste spannende und hoffentlich erfolgreiche Fotojahr.
Text: Paul-Richard Kaufmann

Letzte Beiträge

Jugend Fotoclub 15.11.2018 – Vorbereitungen für ZINGST 2019

Jugend Fotoclub 15.11.2018 – Vorbereitungen für ZINGST 2019

Jugend Fotoclub 15.11.2018 – Vorbereitungen für ZINGST 2019

Am Donnerstag, den 15.11.2018 trafen sich die Jugendlichen des Fotoclubs Obersulm, welche mit zum Fotofestival »horizonte zingst« 2019 fahren werden.
Dieser Abend war der erste von vielen, bei welchen die Jugendgruppe ihre Ausstellung und den Aufenthalt in Zingst mit organisiert.
An diesem Abend wurde der Name der Ausstellung, „fotoVISION“, festgelegt und die 5 besten Bilder für die Vorankündigungen ausgewählt. Zudem wurden von den Jugendlichen Porträts erstellt und jeder durfte einen Fotografen-Steckbrief ausfüllen, damit dieser und das Porträtfoto für die Veröffentlichungen anlässlich des Umweltfotofestivals verwendet werden können.
Text: Paul-Richard Kaufmann Jugendmitglied

Letzte Beiträge

Bilder des Monats Oktober der Jugend – von Niklas Arlt, Erik Rothes und Marvin Huttenlauch

Bilder des Monats Oktober der Jugend – von Niklas Arlt, Erik Rothes und Marvin Huttenlauch

Bilder des Monats Oktober der Jugend – von Niklas Arlt, Erik Rothes und Marvin Huttenlauch

Am Donnerstag, den 25.10.2018 fand der Jugend Fotoclub mit dem Thema: Bildbesprechung statt.
Die Fotos der Jugendlichen wurden mit dem Beamer gezeigt und miteinander besprochen, was schon gut gelungen ist und was vielleicht bei einem nächsten Bild noch verbessert werden kann.
Die Jugendlichen können sich dadurch immer weiter entwickeln, wenn Sie wissen wie ihr Bild wirkt und wie andere Fotografen Ihre Fotos gestalten.
In der anschließenden Abstimmung ist Niklas Arlt sein Landschaftsbild auf Platz 1 gekommen.
Auf Platz 2 wurde mit Punktgleichheit das Foto von Erik Rothes seinen Katzen und von Marvin Huttenlauch das Sonnenuntergangsfoto am Meer gewählt.
Schöne „Bilder des Monats“ Oktober. Herzlichen Glückwunsch.

Vielen Dank an Jakob Messerschmidt, Gerd Frey und Hermann Mohr die durch den Abend geführt haben.

Letzte Beiträge

Jugend Workshop „Astrofotografie“ mit Reinhard Becker am 13.10.2018

Jugend Workshop „Astrofotografie“ mit Reinhard Becker am 13.10.2018

Jugend Workshop „Astrofotografie“ mit Reinhard Becker am 13.10.2018

Am 13. Oktober 2018 hatte die Jugend des Fotoclubs Obersulms eine Verabredung mit dem Fotoclub-Mitglied Reinhard Becker auf einem Berg. Dort hatte Reinhard sein Teleskop aufgebaut, an welches man auch Kameras anschließen konnte. Jugendleiterin Susanne Kaufmann, der stellvertretende Jugendleiter Jakob Messerschmidt und Hermann Moor begleiteten die 13 Jugendlichen zu diesem Treffen. Anfangs gab es eine Einführung in das Thema Nacht- und Sternefotografie. Anschließend konnten die Jugendlichen praktisch selbst ausprobieren, indem sie ihre mitgebrachten Stative und Kameras aufbauten und anfangs den Mond, später zur blauen Stunde und zu späterem Zeitpunkt, auch die Sterne fotografierten. Dabei sind schöne Motive herausgekommen, beispielsweise der „große Wagen“, das Sternbild „Fische“ oder der „Schütze“. Reinhard lies jeden Jugendlichen seine Kamera an sein Teleskop anschließen, mit welchem man den Mond fast formatsfüllend ablichten konnte. Hierbei sind auch sehr schöne Bilder entstanden, auf welchem man sogar die Krater des Mondes scharf erkennen kann, nach diesem Motiv hat Reinhard das Teleskop auch auf den Mars und den Saturn eingestellt, diese konnte man leider nicht fotografieren, da sie zu klein erschienen. Dies war ein sehr schöner Abend und die Jugendlichen würden dies gerne in Zukunft wiederholen. Vielen Dank an Reinhard und alle anderen, welche sich engagiert haben um diesen Abend möglich gemacht zu haben.
Text: Paul-Richard Kaufmann Jugendmitglied

Letzte Beiträge

Infoabend zur Teilnahme am Umweltfotofestival in Zingst 2019

Infoabend zur Teilnahme am Umweltfotofestival in Zingst 2019

Infoabend zur Teilnahme am Umweltfotofestival in Zingst 2019

Am 11. Oktober traf sich die Jugendgruppe, deren Eltern, die Jugendleiter und vor allem Steffen Klos der Bundesjugendbeauftragte vom DVF. Als die letzten Personen um 18:30 Uhr einen Platz gefunden haben, konnte Lars Huttenlauch als Vorsitzender des FCO mit der Begrüßung starten. Anschließend präsentierte Steffen Klos zwei Videos über unseren anstehenden Aufenthalt in Zingst beim Umweltfotofestival horizonte zingst. Dabei vergrößerte er uns die Vorfreude auf Zingst umso mehr. Die Jugendclubleiterin, Susanne Kaufmann zeigte uns die Organisatorischen Dinge wie zum Beispiel Schulbefreiung, anstehende Kosten und auch unsere Fortbewegungsmittel vor Ort. Nach dieser Informationsreichen Präsentation wurden keine Fragen mehr gestellt und wir bekamen noch ein paar Unterlagen und planen jetzt die schönen Tage in Zingst. Bis zum nächsten Treffen haben wir hoffentlich viele Zusagen und Genehmigungen beziehungsweise Befreiungen der einzelnen Schulen.

Text: Erik Rothes Jugendmitglied

Letzte Beiträge

Besuch auf der photokina in Köln 29.09.2018

Besuch auf der photokina in Köln 29.09.2018

Besuch auf der photokina in Köln 29.09.2018

Am 29.09.2018 hat sich die Jugendgruppe vom Fotoclub Obersulm um 6 Uhr in Weinsberg getroffen. Auf zwei Autos verteilt ging die Fahrt zur photokina nach Köln los. Nachdem wir einen Parkplatz gefunden haben und uns mit dem Messeplan vertraut gemacht haben trafen wir uns um 11 Uhr beim Stand vom Fotofestival »horizonte zingst«. Hier erwartete Frau Schiller uns schon und erzählte uns ganz viele interessante Dinge über unseren anstehenden Aufenthalt in Zingst 2019. Anschließend durften wir uns in Gruppen über das Messegelände bewegen. Nach ein paar Präsentationen, wenig Käufen und einigen Beratungen später trafen wir uns am DVF – Deutscher Verband für Fotografie e.V. Stand und machten Bilder mit dem DVF-Präsidenten, Wolfgang Rau. Wolfgang Rau erzählte uns noch ein paar neue Sachen die es im DVF gab und wir fanden uns wieder in kleinen Gruppen und durchliefen das Messegelände. Kurz nach 15 Uhr machte uns Susanne Kaufmann über eine Überraschung beim CEWE FOTOBUCH Stand neugierig. Nachmittags führte uns eine Frau Owen dann durch das komplette Abteil von Cewe. Nach der guten Führung und ein paar Werbegeschenken sponserte uns Cewe noch belegte Brötchen und Getränke. Für die letzte Stunde hieß es dann verhandeln und kaufen. Unser Tag endete zufrieden und glücklich in Köln.
Text: Erik Rothes Jugendmitglied

Letzte Beiträge